Copaiba – Ein außergewöhnlicher Schatz unter den ätherischen Ölen

Das Öl des brasilianischen Copaiba-Baumes stellt eine außergewöhnliche Ergänzung des Spektrums der ätherischen Öle dar. Denn die Bandbreite seiner Verwendungsmöglichkeiten und seine hohe Wirksamkeit hierbei beeindrucken wirklich. Herkunft und Eigenschaften des Copaiba-Öls Heimisch ist der Copaiba-Baum in der Amazonas-Region Brasiliens. Hierbei dient das sogenannte Oleoresin, das ist eine vom Baum abgesonderte Mischung aus Harz und ätherischen Ölen, als Quelle des …

Römische Kamille – Erste Hilfe bei Angst und Bauchschmerzen

Bereits im alten Rom wurde die Römische Kamille (Chamaemelum nobile oder Anthemis nobilis) dazu verwendet, um den Geist zu klären und vor der Schlacht Mut einzuflößen. Im wörtlichen Sinne ist diese Anwendung zum Glück heute kaum noch notwendig. Aber im Alltag kennen wir dennoch genügend Situationen, in denen wir das Gefühl haben, bildlich gesprochen in eine Schlacht ziehen zu müssen. …

Wintergreen

Nepalesisches Wintergreen: Die Geheimwaffe gegen Muskel- und Gelenkschmerzen

Eines der ätherischen Öle, die mich am meisten begeistern, ist sicherlich Wintergreen, oder Wintergrün, wie es im Deutschen heißt. Ich liebe es, weil es bereits gut eine Minute nach dem Auftragen auf die Haut beginnt, die behandelte Stelle angenehm zu erwärmen und die Durchblutung zu steigern. Ich liebe es wegen seines starken, würzigen und unverwechselbaren Aromas. Und mehr noch liebe …